Tech. Arbeitsvorbereitung (m/w)

stempelunten

Die eskon GmbH ist seit 1976 Ihr Ansprechpartner für die Kabelkonfektion, dem Geräte- und Anlagenbau sowie Lieferant für Komponenten der industriellen Elektrotechnik. Wir fertigen für namenhafte Kunden verschiedene und komplexe Elektroteile an. Für unser stetig wachsendes Unternehmen suchen wir ab sofort:

 

technische Arbeitsvorbereiter (m/w) in Vollzeit

 

 

             Deine Aufgaben:

 ·         einrichten von div. Maschinen und Werkzeugen

 ·         Prüfmodule und Prüf- und Legebretter anfertigen

 ·         Reparatur von Maschinen und Werkzeugen

 ·         interne Wartungen des Maschinenparks durchführen bzw. externe Wartungen veranlassen, überwachen und dokumentieren

 ·         Erstmusterprüfberichte und 8D Reporte erstellen

 ·         Ansprechpartner für Problemlösungen innerhalb des Produktionsprozesses

 ·         Änderungen in den Fertigungsunterlagen dokumentieren

 
 

            Du bringst mit:

 ·         Ausbildung im Bereich Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Branche mit 2 jähriger Berufserfahrung

 ·         Durchsetzungsvermögen

 ·         Eigenständigkeit

 ·         Erfahrung im Umgang mit technischen Anlagen und Geräten

 ·         Lern- und Entwicklungsbereitschafft

 ·         gute Deutschkenntnisse

 ·         Kenntnisse im Umgang mit einem Warenwirtschaftssystem und MS-Office

 
 

           Was wir dir bieten:

 ·         sozialversicherungspflichtiger Arbeitsplatz

 ·         kein Schicht-System und keine Wochenendarbeit

 ·         Gleitzeit

 ·         abwechslungsreiche Aufgaben

 ·         direkte Anbindung an die Autobahn (A24)

 ·         überdurchschnittliche Vergütung

 

 

Wenn du dich angesprochen fühlst und Freude an einer abwechslungsreichen Tätigkeit hast, freuen wir uns auf deine Bewerbungsunterlagen unter Angabe deines frühestmöglichen Eintrittsdatums und deinen Gehaltsvorstellungen. Sende deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an jobs@eskon.de oder per Post an eskon GmbH, Am Heisterbusch 7 in 19258 Gallin.

 

 pdflink59ff3fe629bc8